Unsere Webinare

In unseren Webinaren findest du viele Informationen sowie Ratschläge und Tipps rund um ein bestimmtes „Schlaf-Thema“. Wenn du live beim Vortrag dabei bist, hast du zusätzlich die Möglichkeit individuelle Fragen zu stellen.

Zukünftige Webinare:

Hast du zurzeit ein Neugeborenes, bzw. sehr junges Baby (bis 4 Monate) und der Schlaf ist für dich ein einziges Rätsel? Erwartest du vielleicht aber auch schon dein zweites, drittes,..Kind und möchtest dich dieses Mal auf das Thema Schlaf ein wenig vorbereiten? Hast du Angst etwas falsch zu machen?

Wenn du dich angesprochen fühlst, dann laden wir dich herzlich zum Webinar „Den Schlaf von Neugeborenen verstehen – Warum kleine Babys schlafen, wie sie eben schlafen!“ mit der zertifizierten Schlafberaterin und Schlummerliebe Team-Mitglied Ronja Schünemann ein! Das Webinar findet am Montag, dem 06.09.2021 um 11.45 Uhr über Zoom statt.

Das Webinar ist richtig für dich, wenn du wissen möchtest,:


  • wie ein Neugeborenes schläft
  • was ein Neugeborenes für einen entspannten Schlaf braucht
  • wie du den Schlaf unterstützen kannst
  • was du nicht falsch machen kannst
  • wie sich der Schlaf entwickelt und du dich darauf vorbereiten kannst
  • wie du dein Baby besser verstehst

Das Webinar findet online über Zoom statt, direkt nach der Anmeldung erhältst du einen Link mit dem Zugangslink zum Webinarraum. Jeder erhält im Anschluss eine Aufzeichnung des Webinars, auch wenn man nicht live teilnehmen konnte.

Vergangene Webinare /Aufzeichnungen:

Nächtliches Abstillen/Stillen reduzieren

Frühes Aufwachen

Schlafassoziationen

Babyschlaf 6-12 Monate

"Hilfe mein Baby lässt sich zum Schlafen nicht ablegen"

Rund ums Thema Tagesschläfchen

Schlafen im eigenen Bettchen

Nächtliches Abstillen/Stillen reduzieren

Dieses Video beinhaltet die Aufzeichnung des Live-Webinars „Nächtliches Stillen reduzieren/nachts abstillen“ vom 27.10.2020. 
In dem knapp 2,5-stündigen Video (ca. 1,5 Stunden Vortrag u. 1 Stunde Fragerunde) erfährst du unter anderem:

-Wann der richtige Zeitpunkt gekommen ist, um das Stillen zu reduzieren, bzw. abzustillen
– Was du beachten musst und worüber du dir vorher Gedanken machen solltest
– Wie du die Reduzierung des Stillens/Abstillens vorbereiten kannst
-Mit welchen Vorgehensweisen eine respektvolle und liebevolle Reduzierung des Stillens/Abstillens möglich ist
-Was du machen kannst, wenn dein Kind keine Flasche annimmt
-u.v.m.

Achtung: Solltest du dich bereits in diesem Thema sehr gut auskennen, kann es gut sein, dass du wenig Neues erfährst. Bitte erwarte auch keine konkreten „Anleitungen“. Für individuelle Ratschläge und Vorgehensweisen ist eine 1:1 Beratung sinnvoller. Sprich uns gerne an!

Achtung: Der Link ist aus Sicherheitsgründen nur 48 Stunden aktiviert. Bitte lade dir die Dateien in diesem Zeitraum runter, dann kannst du sie jederzeit und sooft anschauen, wie du magst.

Frühes Aufwachen

Dieses Video beinhaltet die Aufzeichnung des Live-Webinars „Frühes Aufwachen“ vom 12.11.2020. 
In dem knapp 1,5-stündigen Video (ca. 80 Minuten Vortrag u. 15 Minuten Fragerunde) erfährst du unter anderem:

-Was ist zu frühes Aufwachen und wann kann ich eine Verbesserung erwarten?
– Wann ist zu frühes Aufwachen (vorübergehend) normal?
– Wie kommt es zu frühem Aufwachen? Schlafbiologie und Gründe
-Mit welchen Vorgehensweisen kann ich das frühe Aufwache meines Kindes liebevoll verändern?
-2 Fallbeispiele

Als Bonus erhältst du den „Webinar Guide-Frühes Aufwachen“(PDF-Datei), in dem findest du alle wichtigen Informationen, um den Schlafbedarf deines Kindes zu ermittelten und den Tagesablauf entsprechend anzupassen.

Achtung: Der Link ist aus Sicherheitsgründen nur 48 Stunden aktiviert. Bitte lade dir die Dateien in diesem Zeitraum runter, dann kannst du sie jederzeit und sooft anschauen, wie du magst.

Schlafassoziationen

Dieses Video beinhaltet die Aufzeichnung des Live-Webinars „Schlafassoziationen“ vom 25.11.2020. 
In dem knapp 2- stündigen Video (ca. 90 Minuten Vortrag u. 30 Minuten Fragerunde) erfährst du unter anderem:

  • Was sind Schlafassoziationen? 
  • Der Unterschied zwischen Einschlafassoziationen und Weiterschlafassoziationen
  • Ist es wirklich eine Schlafassoziation?
  • Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um an einer Schlafassoziation zu arbeiten?
  • Wie kann ich liebevoll und behutsam eine Schlafassoziation reduzieren oder entwöhnen?
  • Fallbeispiele zur Veranschaulichung

Als Bonus erhält du den „Webinar Guide- Schlafassoziationen“(PDF-Datei), in diesem Guide findest du alle wichtigen Informationen, um den Schlafbedarf deines Kindes zu ermittelten und den Tagesablauf entsprechend anzupassen. Sowie eine Beschreibung der „Schlummertreppe“  und eine Checkliste, um die Schlafassoziation deines Kindes Schritt für Schritt anzugehen.

Achtung: Der Link ist aus Sicherheitsgründen nur 48 Stunden aktiviert. Bitte lade dir die Dateien in diesem Zeitraum runter, dann kannst du sie jederzeit und sooft anschauen, wie du magst.

Babyschlaf 6-12 Monate

Dieses Video beinhaltet die Aufzeichnung des Live-Webinars „Babyschlaf 6-12 Monate“ vom 15.11.2020. 
In dem knapp 2- stündigen Video (ca. 90 Minuten Vortrag u. 30 Minuten Fragerunde) erfährst du unter anderem:

  • Was ist in diesem Alter normal, was kann ich erwarten? 
  • Wie sollte ein Tagesablauf in diesem Alter aussehen?
  • Was kann ich tagsüber an Schlaf erwarten und wie kann ich kurze Schläfchen verlängern?
  • Was kann ich an Nachtschlaf erwarten und wie kann ich diesen verbessern?
  • Welche Herausforderungen kommen auf uns zu – Regressionen/Entwicklungsschübe/Zahnen/Trennungsangst?
  • Was muss ich bei der Ernährung beachten, wie beeinflusst sie den Schlaf?
  • Wie helfe ich meinem Baby in einem anderen/eigenen Bettchen zu schlafen?

Als Bonus erhält du den „Webinar Guide- Babyschlaf 6-12 Monate“(PDF-Datei), in diesem Guide findest du alle wichtigen Informationen, um den Schlafbedarf deines Kindes zu ermittelten und den Tagesablauf entsprechend anzupassen. Sowie eine Beschreibung der „Schlummertreppe“  um Schlafassoziationen zu entwöhnen, /reduzieren und einige hilfreiche Tipps zur Ernährung deines Kindes.

Achtung: Der Link ist aus Sicherheitsgründen nur 48 Stunden aktiviert. Bitte lade dir die Dateien in diesem Zeitraum runter, dann kannst du sie jederzeit und sooft anschauen, wie du magst.

"Hilfe mein Baby lässt sich zum Schlafen nicht ablegen"

Dieses Video beinhaltet die Aufzeichnung des Live-Webinars „Hilfe mein Baby lässt sich zum Schlafen nicht ablegen“ vom 04.05.2021. 
In dem knapp 1,5- stündigen Video ( ca. 60 Minuten Vortrag u. 30 Minuten Fragerunde) erfährst du unter anderem:

  • Warum lassen sich viele Babys nur schwer ablegen
  • In welchem Alter und in welchen Situationen müssen wir damit besonders rechnen
  • Was kann ich machen, wenn mein Baby noch sehr jung (unter 4-6 Monate alt) ist
  • Was kann ich machen, wenn mein Baby bereits älter ist (älter als 4-6 Monate)
  • Vorschläge, wenn das Ablegen trotz aller Tipps nicht funktioniert 

Achtung: Der Link ist aus Sicherheitsgründen nur 48 Stunden aktiviert. Bitte lade dir die Dateien in diesem Zeitraum runter, dann kannst du sie jederzeit und sooft anschauen, wie du magst.

Rund ums Thema Tagesschläfchen

Dieses Video beinhaltet die Aufzeichnung des Live-Webinars „Rund ums Thema Tagesschläfchen“ vom 01.06.2021. 
In dem knapp 2- stündigen Video ( ca. 90 Minuten Vortrag u. 30 Minuten Fragerunde) erfährst du unter anderem:

  • Warum sind Tagesschläfchen wichtig?
  • Warum sind Tagesschläfchen manchmal so schwierig? (Stichwort: Gegen Schlaf ankämpfen, Nicht ablegen lassen)
  • Tagesschläfchen Mythen
  • Wie viel Tagesschläfchen braucht mein Kind im jeweiligen Alter und wie lange sollte es tagsüber Schlafen
  • Kriegt mein Kind genug Schlaf tagsüber?
  • Wie kann ich Tagesschläfchen optimieren?
  • Kurze Tagesschläfchen: Wann sind sie normal und wie kann ich meinem Kind helfen länger zu schlafen?
  • Tagesschläfchenwechsel: Wann steht eine Reduzierung der Tagesschläfchen bevor und wie gehe ich vor?

Achtung: Der Link ist aus Sicherheitsgründen nur 48 Stunden aktiviert. Bitte lade dir die Dateien in diesem Zeitraum runter, dann kannst du sie jederzeit und sooft anschauen, wie du magst.

Schlafen im eigenen Bettchen

Dieses Video beinhaltet die Aufzeichnung des Live-Webinars „Schlafen im eigenen Bettchen“ vom 01.07.2021. 
In dem knapp 2- stündigen Video ( ca. 90 Minuten Vortrag u. 30 Minuten Fragerunde) erfährst du unter anderem:

  • Der richtige Zeitpunkt 

  • Die richtige Vorbereitung auf das eigene/andere Bett
    Warum es Kindern schwerfällt in einem eigene/anderen Bett zu schlafen

  • Wie du deinem Kind helfen kannst in einem Babybett/Beistellbett/Bodenbett zu schlafen in 4 Schritten

  • Eigenes Zimmer oder Elternschlafzimmer

  • Wie du aufkommende Emotionen liebevoll und feinfühlig begleitest und unterstützt

  • Häufige Fragen & Probleme

Achtung: Der Link ist aus Sicherheitsgründen nur 48 Stunden aktiviert. Bitte lade dir die Dateien in diesem Zeitraum runter, dann kannst du sie jederzeit und sooft anschauen, wie du magst.