Schlafberatung für Neugeborene

Für Babys in der 5.- 20. Lebenswoche

Willkommen kleines Baby !

Herzlichen Glückwunsch zu deinem kleinen Schatz! Sicherlich liegen bereits spannende erste Wochen hinter euch, indem ihr euch kennengelernt habt. Die erste Zeit mit Baby ist wundervoll und erschöpfend zugleich.

Von Beginn an gesunde Schlafgewohnheiten einzuführen, hat nicht nur große Vorteile für Baby und Eltern, sondern kann auch zukünftige Schlafprobleme vorbeugen. Ich helfe dir dabei, diese grundlegenden Schlafgewohnheiten einzuführen.

Ich bin so froh, dass wir die Beratung bei Josy gemacht haben! Lia ist mein erstes Kind und ich war Anfangs total verunsichert, wenn es ums Schlafen ging. Ich konnte sie nie ablegen und sie schien jedesmal über den Punkt zu sein und schrie sich dann total in Rage. Nun schläft sie mittlerweile ohne großen Protest schnell ein und manchmal schaffe ich es sogar sie dann abzulegen.

Maja mit ihrer Tochter Lia (8 Wochen alt)

Ist die Beratung richtig für mich?

In der Beratung werde ich dir zeigen wie du:

♥ Dein schreiendes Baby beruhigst

♥ Wie du einen guten Tag- Nacht – Rhythmus etablierst

♥ Dein schlafendes Baby ablegen kannst ohne dass es aufwacht

♥ Deinem Baby helfen kannst in einem Bettchen einzuschlafen

♥ Gesunde Schlafgewohnheiten einführst, damit dein Baby von Anfang an den Schlaf bekommt, den es braucht

 

Wie läuft die Beratung ab?

l

1. Fragebogen

Nach der Buchung des Beratungspakets erhälst du eine E-Mail von mir mit einem Link zu einem Fragebogen über eure aktuelle Schlafsituation. 

2. Analyse eurer Schlafsituation

Nachdem du den Fragebogen ausgefüllt  hast und ich keine weiteren Frage habe, analysiere ich eure Schlafsituation. Ich gucke mir dabei nicht nur eure aktuellen Probleme an sondern auch viele Weitere Aspekte an die einen Einfluss auf den Schlaf haben können, wie zum Beispiel Ernährung, Tagesablauf, Gewohnheiten, traumatische Erlebnisse etc.

h

3. Anfertigung des Schlafplans

Nach der ausfürhlichen Analyse eurer Schlafsituation schriebe ich einen Schlafplan. In diesem Schlafplan erkläre ich dir, warum dein Baby aktuell so schlecht schläft und welche Schritte du gehen kannst, um den Schlaf deines Kindes zu verbessern. Jede Empfehlung enthält auch eine Schritt für Schritt Anweisung, sodass du ganz genau weißt, wie du als nächstes vorgehen kannst.

4. Anschließende Begleitung

Je nach Beratungspaket begleite ich dich im Anschluss per WhatsApp/E-Mail oder Telefon für bis zu 8 Wochen. Wir sprechen und schreiben regelmäßig über euren aktuellen Stand und du kannst mir all deine Fragen zum Thema Schlaf stellen.